S O N D E R R I E T

Infokanal



aktualisiert am 28.04.2020


Haushaltsmittelanforderungen 2021 +++
Bedingt durch die Hygienevorschriften der Corona Pandemie traf sich der Ortschaftsrat von  Sonderriet, am 07.05 2020 nichtöffentlich, um die Mittelanforderungen für das Jahr 2021 aufzustellen. Die Vereinsvorsitzenden wurden im Vorfeld abgefragt.

Auf Grund der angespannten Haushaltslage der Stadt hat sich  der Ortschaftsrat auf 5 Punkte für die Mittelanforderungen 2021 beschränkt.

Auf Platz 1 steht, wie in den Jahren zuvor, die Sanierung bzw. Neubau des Feuerwehrgerätehauses:
Für das Jahr 2020 waren 15 Tsd. Euro für die Überplanung des Feuerwehrgerätehauses eingestellt. Im  kommenden Jahr möchte der Ortschaftsrat, dass das Ergebnis dieser Überplanung, entweder die umfassende Sanierung des bestehenden Gebäudes mit einem notwendigen Anbau oder der Neubau mit Einbau einer Heizungsanlage erreichen. Das über 100 Jahre alte Fachwerk und der Dachstuhl des Gerätehauses sind morsch. Am gesamten Gerätehaus ist keine Isolierung eingebaut und zum Heizen gibt es im Unterrichts- und Versammlungsraum nur einen Holzofen. Die Toiletten und der Umkleideraum werden in den Wintermonaten mit Frostwächtern beheizt.

Auf Platz 2 steht der Friedhof:
Auf vielfachen Wunsch aus der Bevölkerung will man ein Urnenrasenfeld, ein Grabfeld für Baumbestattung und die Erweiterung der Rasengräber. Von den 6 Plätzen dieser Bestattungsform sind binnen eines Jahres 3 belegt worden.
Auch auf den Ortschaften hat sich die Bestattungsform verändert, weshalb man hier der Nachfrage Rechenschaft tragen will. Der Platz ist für alle 3 Varianten vorhanden.

Auf Platz 3 ist die Erneuerung / Ergänzung der Straßenbeleuchtung im Weiherbach - und Kirchgrabenweg.
Im Zug der Bauplatzerschließung im Weiherbachweg 1a und der dortigen geplanten Umsetzung der Trafostation durch die Stadtwerke sind größere Grabarbeiten nötig. Herr Bgm. Stein hat nach Absprache mit Herrn Bayer von den Stadtwerken dem Ortsvorsteher in einem Telefongespräch mitgeteilt, dass im Zuge dieser Baumaßnahmen die Straßenlampen gesetzt werden. Das macht auch Sinn so die Aussage von Bgm. Wolfgang Stein.

Platz 4 :  Erneuerung der Toilettenanlage in der Ortsverwaltung / barrierefreier Zugang zur Ortsverwaltung
Im  Haushaltsplan 2019 waren bereits 8 Tsd. Euro für die Sanierung der Toiletten in der Ortsverwaltung eingestellt. Der neue Ortschaftsrat hat im letzten Jahr, nach den Neuwahlen, diesen Umbau mit einem barrierefreien Zugang in die Ortsverwaltung verknüpft. Die Maßnahme wurde auf 2020 geschoben um die nötigen Mittel dafür zu beschaffen. Es wurde ein Antrag zur Förderung durch Entwicklung ländlicher Raum (ELR) gestellt. Im Juni / Juli erwartet man einem positiven Bescheid der Förderung und die damit verbundene Umsetzung.

Platz 5: Erweiterung der Straßenbeleuchtung im Bräunlesweg

Die Erzieherinnen des Kindergartens haben den Wunsch nach Einer Straßenlampe im Bereich des Kindergartens an den Ortschaftsrat in einem Schreiben geäußert. In den Wintermonaten ist es in diesem Bereich stockdunkel. Die nächste Straßenlampe steht in der Killesgasse (ca. 200 Meter) .

Die einzige Zufahrt zum Grundstück Geiergasse 1 ist vom Bräunlesweg aus und befindet sich 30 Meter neben dem Kindergartenzugang. Die neuen Besitzer diese Anwesens haben nur diese Zufahrt zur ihrem Grundstück und ebenfalls den Wunsch nach einer Straßenlampe geäußert. Besucher der Familie finden die Zufahrt zum Grundstück nicht, da keiner in dieser unbeleuchteten Straße eine Grundstückszufahrt vermutet. ( Die Vorbesitzer durften über das Nachbargrundstück von der Geiergasse aus zufahren.)

Der Ortschaftsrat von Sonderriet möchtet mit dieser aufs Wesentliche beschränkten Mittelanforderung der derzeitigen Finanzsituation gerecht werden.

Weitere Tagesordnungspunkte waren:
3 Anhörungen zu baurechtlichen Verfahren.
Die Schließung des Kindergartengeländes für Nichtberechtigte.
Ein Überblick über die Nachbarschaftshilfe in Sonderriet.
Mutwillige Schäden an drei Bänken in der Friedenskirche.
Die stark frequentierte Wasserentnahmestelle im Steinwiesenweg.
Das positive Fazit zur der Aktion „Sonderriet blüht“


Öffnungszeiten Wasserentnahmestelle Sonderriet +++
Ab sofort darf NUR noch zu den folgenden Öffnungszeiten Wasser an der Wasserentnahmestelle (Steinwiesenweg) geholt werden:

Montag bis Samstag jeweils zwischen 7 und 21 Uhr.

Wir bitten um Beachtung und Einhaltung der neuen Regelung.

Kindergarten Sonderriet| +++ Öffentliche Bekanntmachung +++
Nach der Neuausrichtung des Sonderrieter Kindergartens mit einer Kleinkindgruppe wird nach Absprache mit der Stadtverwaltung das Kindergartengelände für die Öffentlichkeit ab sofort gesperrt. Es wird gebeten, den Kindergarten auch nicht mehr als Abkürzung zu benutzen.

+++ Neuer Erlaß für Beerdigungen +++||
Die Stadt Wertheim weißt darauf hin, dass aufgrund der derzeitigen Situation bezüglich des Coronavirus Bestattungen auf einen Personenkreis von nicht mehr als 50 Personen beschränkt sind.
Der Zutritt zur Friedhofshalle ist während den Bestattungen nicht möglich.
Ein Mindestabstand von 1,50 m zu anderen Personen der Beisetzungsfeierlichkeit ist einzuhalten.
Ortsverwaltung Sonderriet

|+++ Förderung Streuobstschnitt +++
Liebe Streuobstbesitzer,
Das Land Baden Württemberg fördert für weitere 5 Jahre die Pflege von Streuobstbäumen. Streuobstflächen bieten eine geeignete Rückzugsfläche für viele Lebewesen und sollten daher geschützt werden. Der Verein für Obstbau, Garten und Landschaft möchte allen Personen, die auf Gemarkung Sonderriet Streuobstbäume pflegen, die Förderung des Landes ermöglichen, um auch weiterhin viele Streuobstbäume im Landschaftsbild zu erhalten.
Weitere Informationen zum geplanten Förderprogramm sind im Schaukasten der Ortsverwaltung ausgehängt.
Bei Rückfragen und Anmeldungen steht Andreas Väth unter Telefon 0176 45 90 04 48 0 oder zur Verfügung.

hier das PDF ==> Datei "" in der Kategorie "" nicht vorhanden

Terminabsage |+++ Sonderrieter Vereine +++
Verehrte Vereinsmitglieder,
Auf Grund der Corona - Pandemie wurden folgende Termine / Veranstaltungen abgesagt.

  • Das 25 jährige Gründungsfest der Jugendfeuerwehr Sonderriet ,(20. 21.06. 2020) abgesagt.
  • Die Theaterfahrt nach Röttingen (17.07.2020) des Obst-Gartenbauvereins abgesagt.

  • 60 jähriges Gründungsfest des Kindergarten in Sonderriet 18. - 20. 09.2020



|Ortsverwaltung Sonderriet|primary}